. .

Illustration

Unser Angebot


Sollte Ihnen unser Angebot auf den ersten Blick zu umfangreich erscheinen benutzen Sie einfach die Filterstruktur auf der rechten Seite. Hier können Sie gezielt nach Themengebieten, Orten, Datum und vielen weiteren Kriterien filtern. Durch Eingabe der www-Info-Nr. in unsere Volltextsuche gelangen Sie direkt zur gewünschten Veranstaltung.

Es wurden 640 Treffer insgesamt gefunden

54 Treffer im Bereich Veranstaltungen
586 Treffer im Bereich Internetangebot




Neu im Programm

Elektroniker für Betriebstechnik montieren Systeme der Energieversorgungstechnik, der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, Antriebstechnik sowie der Beleuchtungstechnik, nehmen sie in Betrieb und halten sie in Stand.



Industrieelektriker/-innen der Fachrichtung Betriebstechnik arbeiten in der Metall- und Elektroindustrie, der Automobilindustrie, dem Anlagenbau und in Energieversorgungsunternehmen.



Industrieelektriker/-innen der Fachrichtung Betriebstechnik arbeiten in der Metall- und Elektroindustrie, der Automobilindustrie, dem Anlagenbau und in Energieversorgungsunternehmen.



Elektroniker/innen für Geräte und Systeme fertigen Komponenten und Geräte, z.B. für die Informations- und Kommunikationstechnik, die Medizintechnik, die Mess- und Prüftechnik, den Maschinen- und Anlagenbau.



Industrieelektriker/innen der Fachrichtung Betriebstechnik montieren elektrische Betriebsmittel und schließen sie an. Sie messen und analysieren elektrische Systeme und beurteilen deren Sicherheit.

IHK Akademie-Zertifikat

Dieser Lehrgang ist konzipiert für Fachkräfte, die wegen fehlenden Abschlusses in einem Elektroberuf nicht als Elektrofachkräfte im Sinne der BGV A3 in ihrem Aufgabenfeld einsetzbar sind.



Elektrotechnische Unterweisung nach DGUV Vorschrift 3 "Elektrische Anlagen und Betriebsmittel" und DIN VDE 0105-100 "Betrieb elektrischer Anlagen"



DGUV-Vorschrift 3 (BGV A3) Prüfung an ortsveränderlichen (Geräte) und ortsfesten (Anlagen) Betriebsmitteln, sowie an elektrischen Maschinen nach DIN VDE 0701/0702, 0100-600, 0105, 0113.



Das Praxisstudium qualifiziert die Studierenden für verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben in produktionsnahen Bereichen.

IHK Akademie-Zertifikat

Die Kenntnisse der Grund- und Aufbaustufe werden ergänzt durch Steuer- und Regelungstechnik einschließlich Sensorik und Aktorik, Schnittstellen und Bussysteme sowie der Programmierung von Mikrocontrollersystemen.

Neu im Programm

Praxisseminar zur Vorbereitung und Abwicklung der EMV-Prüfung an elektrischen und elektronischen Produkten



In vielen produzierenden Unternehmen hat der Strukturwandel zu einer neuen Rolle des Industriemeisters geführt. Industriemeister übernehmen verantwortungsvolle Fach- und Führungsauf-gaben in produktionsnahen Bereichen



Das Praxisstudium qualifiziert die Studierenden für verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben in produktionsnahen Bereichen.

Neu im Programm

Elektroniker für Betriebstechnik montieren Systeme der Energieversorgungstechnik, der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, Antriebstechnik sowie der Beleuchtungstechnik, nehmen sie in Betrieb und halten sie in Stand.



Durch die Weiterbildung zur "Elektrofachkraft in der Industrie" können Sie eine Qualifikation als vollwertige Elektrofachkraft erreichen und damit Ihre beruflichen Möglichkeiten erheblich verbessern.

IHK Akademie-Zertifikat

Die Grundstufe dieses Lehrgangs vermittelt Grundbegriffe der Elektrotechnik sowie ein breites Wissen bei elektronischen Schaltungen und Komponenten. Weiter Inhalte sind Messtechnik sowie Gefahren des elektrischen Stroms.



Das Praxisstudium qualifiziert die Studierenden für verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben in produktionsnahen Bereichen.

IHK Akademie-Zertifikat

Die Elektroindustrie bietet zukunftsorientierte, krisensichere und gut bezahlte Arbeitsplätze für Fachkräfte an

IHK Akademie-Zertifikat

Die Elektroindustrie bietet zukunftsorientierte, krisensichere und gut bezahlte Arbeitsplätze für Fachkräfte an.

IHK Akademie-Zertifikat

Beschäftigung finden SPS-Fachkräfte in produktionsorientierten Betrieben nahezu aller Wirtschaftszweige. Infrage kommen Unternehmen, die speicherprogrammierbare Steuerungsverfahren für Fertigungsprozesse einsetzen

  • WARENKORB

Warenkorb
Warenkorb ist leer