. .

Illustration

Unser Angebot


Sollte Ihnen unser Angebot auf den ersten Blick zu umfangreich erscheinen benutzen Sie einfach die Filterstruktur auf der rechten Seite. Hier können Sie gezielt nach Themengebieten, Orten, Datum und vielen weiteren Kriterien filtern. Durch Eingabe der www-Info-Nr. in unsere Volltextsuche gelangen Sie direkt zur gewünschten Veranstaltung.

Es wurden 628 Treffer insgesamt gefunden

26 Treffer im Bereich Veranstaltungen
602 Treffer im Bereich Internetangebot




(Dokument)

Login,Loginhinweise... Formular

Login (Dokument)

Login (Dokument)

Login (Dokument)

Login (Dokument)

Vier Jahre lang haben die Europäische Union\, der Freistaat Bayern und die Regierung von Oberbayern gemeinsam die neue IHK Ausbilderakademie Bayern gefördert\, jetzt steht das wegweisende Projekt auf eigenen Beinen.,Wirtschaftsminister Zeil übergibt Ausbilderakademie in die Hände der Industrie- und Handelskammern,Wirtschaftsminister Zeil übergibt Ausbilderakademie in die Hände der Industrie- und Handelskammern,Vier Jahre lang haben die Europäische Union\, der Freistaat Bayern und die Regierung von Oberbayern gemeinsam die neue IHK Ausbilderakademie Bayern gefördert\, jetzt steht das wegweisende Projekt auf eigenen Beinen: Wirtschaftsminister Martin Zeil hat die Ausbilderakademie in Ingolstadt förmlich in die Hände der bayerischen Industrie- und Handelskammern übergeben. „Wir müssen dem demografischen Wandel in unserer Gesellschaft und dem daraus resultierenden Fachkräftemangel aktiv begegnen“\, unterstrich Zeil beim Festakt im Audi Bildungszentrum. „Gerade Projekte zur beruflichen Weiterbildung leisten dabei einen wichtigen Beitrag.“ Die Ausbilderakademie schließt eine Lücke: Sie bewertet die Kompetenzen betrieblicher Ausbilder in einem eigens entwickelten Verfahren. Gut 830 Männer und Frauen aus ganz Bayern nehmen derzeit an der dreistufigen Zertifizierung teil. 340 davon haben bereits erfolgreich Stufe 1 abgelegt\, 30 sind „Zertifizierte Berufsausbilder Professional“ in Stufe 2 und können damit Stufe 3 in Angriff nehmen. In Schwaben befinden sich ca. 100 Ausbilder im Zertifizierungsverfahren\, 40 davon haben die 1. Stufe erfolgreich absolviert. Peter Driessen\, Hauptgeschäftsführer der IHK für München und Oberbayern\, erläuterte den Ansatz\, Bestehendes zu hinterfragen und Neues auszutesten. Die Ausbilderakademie sei nicht schmückendes Beiwerk\, sondern wichtiges und vor allem konkretes\, praktisches Instrument für eine nachhaltige Fachkräftesicherung - genauso wie die Forschungsstelle Bildung\, kurz For.Bild\, bei deren Arbeit Fachkräftesicherung durch Qualifizierung im Mittelpunkt steht. Beide\, die Ausbilderakademie und auch For.Bild\, haben ihren Sitz in Ingolstadt und damit zentral in Bayern\, beide haben gleichzeitig die Arbeit aufgenommen\, beide wurden jetzt nach der erfolgreichen Startphase in die Verantwortung der bayerischen IHKs übergeben. Minister Zeil sagte abschließend: „Jedes der beiden Projekte trägt dazu bei\, die Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit der bayerischen Wirtschaft zu erhalten. Wir haben beide Projekte von Anfang an gefördert und freuen uns über den großen Erfolg.“ Ausbilder aus Schwaben\, die sich näher über das Zertifizierungsverfahren informieren möchten\, erhalten nähere Informationen bei Kerstin Rosner\, kerstin.rosner@schwaben.ihk.de .

  • WARENKORB

Warenkorb
Warenkorb ist leer
  • Internetangebot

Hier haben Sie die Möglichkeiten durch Stichwortsuche Pressemeldungen, allgemeine Informationen und Ansprechpartner in der IHK Akademie Schwaben zu recherchieren. Sollten Sie Informationen vermissen - schreiben Sie uns einfach: E-Mail: akademie@schwaben.ihk.de