. .

Illustration
Neu im Programm
IHK Akademie-Zertifikat

PRINT

Trainer/-in IHK

Nutzen

Sie wollen

- TeilnehmerInnen begeistern anstatt nur Wissen vermitteln
- Für Nachhaltigkeit sorgen durch innovative Transfermethoden
- Schnell und souverän Vorträge und Trainingsdesigns entwickeln können
- Sich in kurzer Zeit einen großen Methoden-Koffer aneignen
- Klar entscheiden können, welche Methode wann geeignet ist
- Lernpsychologisch, methodisch und didaktisch auf dem neuesten Stand sein
- Ihre Souveränität und Standfestigkeit vor Gruppen stärken
- Auf alle Fragen im Trainingsbereich eine Antwort erhalten
- Ihre Trainerpersönlichkeit gezielt weiterentwickeln

Dann sind Sie in unserem Zertifikatslehrgang Trainer/-in IHK genau richtig!

Inhalt

1. Rolle & Selbstverständnis des Trainers
- Die verschiedenen Trainerrollen souverän und individuell gestalten
- Innere Haltung und Selbstverständnis des Trainers
- Die eigene Wirkung erhöhen - verbal & nonverbal überzeugen
- Status und Machtspiele - so behalten Sie in jeder Situation Ihre Souveränität und die Oberhand
- Jederzeit in gutem Zustand sein - von gelungenem Selbstmanagement bis Lampenfieber

2. Planung & Trainingsdesign
Zeitplanung:
- Gelungene Ablaufplanung - Organisation, Zeit- & Pausenmanagement, Pufferzeiten, Energizer, Lern-Loops
- Mit Flexibilität spielen - Erste Hilfe bei Zeitnot, damit das Training dennoch gelingt
Trainingsdesign:
- Bausteine der Trainingsgestaltung - Trainingsdesign & Trainingsleitfaden professionell gestalten
- Auswahl innovativer Methoden für lebendiges & aktivierendes Training
- Teilnehmerunterlagen ansprechend gestalten

3. Methodik & Didaktik
- Anfangssituationen im Training gestalten - den motivierenden Rahmen schaffen, Erwartungen abfragen, Stimmungsbild einholen, Vorstellungsrunden gestalten
- Überblick über wirksame Methoden für Motivation, Teilnehmer-Beiträge, Ergebniserarbeitung, Meinungsabgleich, Gruppenarbeiten, Rollenspiele und Reflexion
- Sichere Methodenauswahl zum passenden Zeitpunkt - welche Methode passt wann?
- Souveräne Umsetzung der Methoden - Praxistransfer an eigenen Beispielen
- Moderation, Präsentation & Visualisierung - vom Medieneinsatz mit seinen Vor- und Nachteilen bis hin zur Gestaltung von Präsentationsmedien und dem bewährten Medienmix
- Lernen von Organisationsentwicklungs- & Großgruppen-Methoden und nutzbar machen im Trainingskontext
- Wissensvermittlung mit Nachhaltigkeit - wirksame Transfermethoden für die Praxis

4. Gruppendynamik & Störungsmanagement
- Gruppendynamik - Kennenlernen & Nutzen unterschiedlicher Phasen
- Gruppensteuerung - Umgang und Interaktion mit den Teilnehmern in allen Trainingsphasen
- Gruppenprozesse steuern - so sorgen Sie für die Arbeitsfähigkeit der Teilnehmer
- Umgang mit Störungen - von "zwangsgeschickten" Teilnehmern, "Besserwissern" und Verbal-Attacken
- Umgang mit schwierigen Teilnehmern und anspruchsvollen Trainingssituationen

5. Kommunikative Kompetenzen
- Gezielter Einsatz von Fragetechniken
- Professionelles Zuhörverhalten trainieren
- Herausfinden der tatsächlichen Motive
- Präzise Feedback geben und dazu anleiten
- Rollen- & Wertekonflikte transparent machen

Zielgruppe

Alle, die sich im Trainingsbereich und in ihrer Trainerpersönlichkeit entwickeln und qualifizieren möchten.

Abschluss

Nach erfolgreicher Abschlusspräsentation erhalten die TeilnehmerInnen das Zertifikat "Trainer/-in IHK".

Augsburg

Nur noch wenige Plätze frei oder Warteliste 22. Mai bis 15. Dez. 2017
(7634 FALX 17A)

Termindetails

Modul 1:
22./23. Mai 2017

Modul 2:
3. bis 4. Juli 2017

Modul 3:
27. bis 29. Sept. 2017

Test: 14./15. Dez. 2017

64 UStd.

Preis

EUR 1.750,-

Umsatzsteuerfreie Bildungsleistung §4 UStG, es fallen keine Versandkosten an.
Zahlung auf Rechnung.



VERANSTALTUNGS-NR. 7634 FALX 17A

  • WARENKORB

Warenkorb
Warenkorb ist leer
  • STANDORTE UND TERMINE


  • ANSPRECHPARTNERIN

Janina Widmann
  • Telefon: 0821 3162-414
  • Fax: 0821 3162-423

Kontaktdaten speichern (V-Card)
  • VERANSTALTUNGSORT

IHK Akademie Schwaben
Bildungszentrum Augsburg
Werner-von-Siemens-Straße 6
86159 Augsburg