. .

Illustration
IHK Akademie-Zertifikat

PRINT

MAG-Schutzgasschweißen - Grundlagen

Nutzen

Das meist angewandte Schweißverfahren mit großer Schweißgeschwindigkeit. Die minimale Nacharbeit der Schweißnähte und der geringe Verzug sorgen für eine hohe Wirtschaftlichkeit.

Inhalt

1. Theorieschulung
- Einführung in das MAG-Schweißen
2. Praxisschulung
- Geräteeinstellungen
- Auftragsschweißen (Kurz-, Lang-, Sprühlichtbogen)
- Schweißen von Kehlnähten in unterschiedlichen Positionen an Dünn- und Mittelblechen

Zielgruppe

Fachkräfte der Metallbearbeitung bzw. Interessenten mit technischer Vorbildung

Augsburg

Anmeldung nicht mehr möglich 13. bis 17. Febr. 2017
(6988 TSLS 17A)

Termindetails

5 Tage / 44 UStd.


Schulungszeiten:
Montag - Donnerstag 07:30 Uhr - 15:45 Uhr
Freitag 07:30 Uhr - 12:30 Uhr

Preis

EUR 498,-

Warenkorb

Diese Veranstaltung ist nicht mehr buchbar!

VERANSTALTUNGS-NR. 6988 TSLS 17A

  • WARENKORB

Warenkorb
Warenkorb ist leer
  • STANDORTE UND TERMINE


  • ANSPRECHPARTNERIN

Dagmar Merk
  • Telefon: 0821 3162-453
  • Fax: 0821 3162-423

Kontaktdaten speichern (V-Card)
  • VERANSTALTUNGSORT

IHK Akademie Schwaben
Bildungszentrum Augsburg-West
Ulmer Str. 60
86156 Augsburg


  • DIES KÖNNTE SIE INTERESSIEREN