. .

Illustration
Meister-BAföG

PRINT

Elektrofachkraft in der Industrie

Nutzen

Moderne Produktionsanlagen und Maschinen vereinen Mechanik, Elektronik und Informationsverarbeitung. Wer diese Systeme in ihrer Funktion verstehen, montieren, bedienen und instandhalten will, benötigt umfassende und aktuelle Kenntnisse und Fertigkeiten aus den Bereichen Mechanik und Elektrotechnik im Sinne der DGUV-Vorschrift 3 (BGV A3). Die fachliche Qualifikation als Elektrofachkraft wird in der Regel durch den erfolgreichen Abschluss eines elektrotechnischen Berufes nachgewiesen. Durch die Weiterbildung zur "Elektrofachkraft in der Industrie" können Sie eine Qualifikation als vollwertige Elektrofachkraft erreichen und damit Ihre beruflichen Möglichkeiten erheblich verbessern.

Inhalt

Die Elektrofachkraft ist befugt und befähigt im laufenden Betrieb eigenständig in die laufenden Prozesse einzugreifen:
- Aufbau, warten, instandhalten, reparieren und ändern von elektrischen Geräten, Anlagen und Maschinen
- Maschinensteuerungen programmieren
- Änderungen von Maschinensteuerungen einpflegen
- Programme dokumentieren
- Prüfungen aller elektrischen Geräte nach DIN VDE
- Fachgerechte Sicherheitsbeurteilung von elektrischen Anlagen - Gefahrenbeurteilung in Büros und Produktionsanlagen durchführen

Voraussetzungen

Zur Prüfung kann zugelassen werden, wer zum Zeitpunkt der Prüfung
a) einen Abschluss in einem technischen Ausbildungsberuf nachweisen kann
oder
b) wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft darlegen kann, dass er Kenntnisse und Fertigkeiten erworben hat, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Abschluss

IHK - Prüfung

Augsburg

Genügend Plätze frei 16. Sept. 2017 bis 7. Juli 2018
(7021 TELO 17A)

Termindetails

400 UStd.
montags 17:00 Uhr bis 20:15 Uhr
samstags 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr
2 Vollzeitwochen
15.01.2018 bis 19.01.2018
und
14.05.2018 bis 18.05.2018

Preis

EUR 2.590,-

Umsatzsteuerfreie Bildungsleistung §4 UStG, es fallen keine Versandkosten an.
Zahlung auf Rechnung.



VERANSTALTUNGS-NR. 7021 TELO 17A

  • WARENKORB

Warenkorb
Warenkorb ist leer
  • STANDORTE UND TERMINE


  • ANSPRECHPARTNERIN

Dagmar Merk
  • Telefon: 0821 3162-453
  • Fax: 0821 3162-423

Kontaktdaten speichern (V-Card)
  • DOWNLOADS

PDF Förderung (PDF, 28 KB)
  • VERANSTALTUNGSORT

IHK Akademie Schwaben
Bildungszentrum Augsburg-West
Ulmer Str. 60
86156 Augsburg